KFO-SH BENEfit‐System – Tipps und Tricks

BENEfit‐System
Tipps und Tricks für Mini‐Implantat Insertion und Herstellung von Apparaturen, Step by Step

 

Datum:03. November 2018

Uhrzeit Freitag:09:00 - 17:00 Uhr

 

Ort:Hotel Altes Stahlwerk
Rendsburger Straße 81
24537 Neumünster

 

Bei Interesse bitten wir Sie, den beigefügten Anmeldebogen direkt an die Firma Dentalline (Frau
Heike Bischoff) zu schicken.

Zur Anmeldung

AGB

 

In Kooperation mit der Firma dentalline GmbH & Co.KG haben wir für Sie den namenhaften Referenten Prof. Dr. med. dent. Benedict Wilmes gewinnen können. Er wird für uns einen Tageskurs abhalten zu dem Thema:

BENEfit‐System - Tipps und Tricks für Mini‐Implantat Insertion und Herstellung von Apparaturen, Step by Step

Referent: Prof. Dr. med. dent. Benedict Wilmes

Durch die Teilnahme an dieser Fortbildungsveranstaltung erhalten Sie 8 Fortbildungspunkte nach den Leitsätzen der BZÄK vom 01.01.2006.

Inhalt der Fortbildung

Die Verankerung mit (Mini‐) Implantaten und Miniplatten hat die Möglichkeiten in der Kieferorthopädie revolutioniert. Dabei haben insbesondere der anteriore Gaumen und die Mentalregion optimale Voraussetzungen, da die Qualität und das Knochenangebot sehr gut sind. Um Implantate im anterioren Gaumen sowie in zahnlosen Alveolarfortsatz optimal mit der Kieferorthopädischen Apparatur zu koppeln, bietet sich die Verwendung von Systemen mit Abutments an (u.a. Benefit‐System).

In diesem Kurs werden viele klinische Tipps von der sicheren (Mini‐) Implantat Insertion, der Herstellung der Apparaturen sowie das optimale klinische Handling beim Einsetzen und Nachaktivieren demonstriert.

Vita Prof. Dr. med. dent. Benedict Wilmes

  • 1997 - 2000: Weiterbildung im Fachgebiet Oralchirurgie in der Mund‐Kiefer‐Gesichtschirurgie der Universität Münster
  • 2000: Fachzahnarzt für Oralchirurgie
  • 2001 - 2004: Weiterbildung im Fachgebiet Kieferorthopädie an Poliklinik für Kieferorthopädie der Universität Düsseldorf
  • 2004: Fachzahnarzt für Kieferorthopädie
  • 2004: Oberarzt der Poliklinik für Kieferorthopädie der Universität Düsseldorf
  • 2006: Stellvertretender Direktor der Poliklinik für Kieferorthopädie der Universität Düsseldorf
  • 2010: Habilitation
  • 2010: Visiting Associate Professor University of Alabama, USA
  • 2013: Ernennung zum Professor, Heinrich‐Heine Universität Düsseldorf
  • 2014: Ruf auf die W3‐Professur RWTH Aachen

Gutachter Angle Orthodontist, American Journal of Orthodontics and dentofacial Orthopedics, Journal of dental research, Orthodontics & Craniofacial Research:

Kurspreise

Mitglieder unseres Berufsverbandes erhalten durch das Sponsoring der Firma Dentalline unter Nennung ihrer Mitgliedschaft einen deutlichen Rabatt. Die Kursgebühren betragen dann

  • für Vollmitglieder: 349,‐ Euro (anstatt 499,‐)
  • für Weiterbildungsassistenten: 249,‐ Euro (anstatt 399,‐)

KFO-SH Prof. Dr. med. dent. Benedict Wilmes

Prof. Dr. med. dent. Benedict Wilmes